Zertifizierungen

Akkreditierung ISO/IEC 17020:1998

SFA Testsystemen ist seit dem 26. Juli 2006 durch den Akkreditierungsrat als Typ A Prüfstelle im Hinblick auf die Prüfung von flüssigkeitsdichten Flächen und Abwasserleitungen in Übereinstimmung mit AS6700, Protokollen 6701, 6703 und 6704 (ehemals CUR/ PBV-Empfehlung 44) akkreditiert und ist damit berechtigt, ein Zertifikat für flüssigkeitsundurchlässige Anlagen und Abwasserleitungen auszugeben.
SFA Testsystemen ist beim Akkreditierungsrat unter der Nummer I 194 registriert.

REOB/ Wartung von kleinen Feuerlöschern

SFA Testsystemen ist seit dem 12. April 2010 für die Wartung von kleinen Feuerlöscher in Übereinstimmung mit der CCV Zertifizierung „Wartung kleiner Feuerlöscher (REOB)“, Version 2.0 vom 1. Januar 2009 zertifiziert.

NEN-EN-ISO 9001:2008

Das Qualitätsmanagementsystem von SFA Testsystemen ist seit dem 4. August 2007 nach ISO 9001 zertifiziert.

VCA** 2008/5.1

Qualität und Sicherheit sind wichtige Eckpfeiler unseres Geschäfts. Das zeigt das VCA**- Zertifikat, dass auch in Bezug auf die Sicherheit unter strengsten Bedingungen gearbeitet wird.
SFA Testsystemen ist seit dem 8. November 2004 zertifiziert nach VCA**.

Kwalibo

Kwalibo steht für Qualitätssicherung in der Bodenbewirtschaftung. Es ist eine der Maßnahmen, um den Boden zu verbessern. Kwalibo hat drei Schwerpunkte:
1. Qualitätsverbesserung durch die Regierung.
2. Stärkung der Überwachung und Durchsetzung.
3. „Erkenningsregeling bodemintermediairs“

Die Verordnung über die Qualität von Böden (als Kwalibo bekannt) konzentriert sich auf die Qualität und Integrität des Bodemintermediairs.
Die Qualitätsanforderungen sind in Bewertungsrichtlinien, Protokollen und anderen Dokumenten festgelegt.
SFA Testsystemen ist zertifiziert unter Kwalibo die Prüfung von Bodenschutzmaßnahmen in Übereinstimmung mit AS SIKB 6700. SFA Testsystemen und Mitarbeiter handeln stets in Übereinstimmung mit den festgelegten Richtlinien.